Kinderturnwelt KSV Auedamm


Kleinkinderturnen 4-5 Jahre

Die Kinderturnstunde beginnt mit einem gemeinsamen Kreis und einem kleinen Begrüßungsritual.
Im Anschluss werden kleine Spiele angeboten, die den Kindern individuelle Auseinandersetzungen mit einem Gerät oder Material (Tücher, Reifen etc.) ermöglichen.
Im Mittelpunkt der Stunde steht dann das gemeinsame Spiel in Bewegungslandschaften, am Fallschirm oder in einer Bewegungsgeschichte.
Nach einer Entspannungsübung bzw. Entspannungsspiel finden sich die Kinder wieder im Kreis zu einem gemeinsamen Abschluss ein.

Spielerische Förderung

Geschicklichkeit, Gleichgewicht, Kraft und Ausdauer werden genauso gefördert, wie die motorische Grundfähigkeiten werfen, laufen, hüpfen, rollen etc.
Die Kinder erfahren sich und ihren Körper auf verschiedenste Weise und Selbstvertrauen, das „sich Einschätzen" und der Umgang miteinander werden spielerisch gestärkt.

Die Gruppen ist auf 20 Kinder begrenzt und wird mit viel Engagement und Kreativität von Frauke Benning und Helfer David Schröder geleitet.
Die langjährige Erzieherin verfügt über große Erfahrung in der Bewegungsschulung und ist Übungsleiterin - C / Kinderturnen.

Folgegruppe ab 6 Jahren

In der Folgegruppe der Kinder ab 6 Jahren wird auf den erlernten Grundfähigkeiten aufgebaut und die Entwicklung der Kinder weiter gefördert. Auch die Großgeräte kommen nun vermehrt zum Einsatz.

Die Gruppe wird ebenfalls von Frauke Benning und Helfer David Schröder betreut.

Schnupperstunde/ Probetraining

Trainingszeit: Donnerstag, 16:45 - 17:30 Uhr bzw- 17:30 - 18:30 Uhr
Trainingsort: Hupfeldschule, Hupfeldstraße (nähe Kirchweg)

Schnupperstunden: Gern können die Kinder an 1-2 Probestunden Turnluft schnuppern. Bitte vorher anmelden! Kontakt: Frauke Benning